Wenn du an Herzen denkst

Wenn du an Herzen denkst, dann siehst du überall Herzen. In Wolken, in Bäumen, in Pflanzen, ja sogar die Furchen auf den Bürgersteigen formen sich nur für dich zu Herzen.

Herzen
Das, was du denkst und das, was du fühlst, erscheint dir im Außen. Also, wenn du an Herzen denkst, dann wirst du sie auch in deiner Umgebung finden. Allerdings nur dann, wenn dein Gegenwarts-Bewusstsein aktiv ist, d.h. wenn du im Moment präsent bist. Du würdest staunen, was du alles entdecken würdest, wärest du in jedem Augenblick deines Lebens bei vollem Bewusstsein. Die Idee des Lebens erschließt sich dir nämlich nur in der Gegenwart, so wie Magie auch immer nur dann wirken kann, wenn du dich dem Hier und Jetzt vollkommen hingibst.

Wenn du die Fülle zu dir einlädst, dann wirst du auch nur Fülle im Außen sehen. Die üppigen Beeren am Strauch, die wunderschöne Blumenwiese oder die perlenden Wassertropfen im Flussbett.

Das Leben ist so, wie du es dir erdenkst – du bist das Leben!

Wenn du nicht mehr weiter weißt und dich bewusst auf Visionssuche begibst, dann wirst du in der Natur, in der Umwelt eine Antwort finden. Das Außen spiegelt nur dein Inneres, d.h. die Antwort liegt in dir. Die Ausrichtung deines Geistes ist dein Schöpferwerkzeug, damit kannst du dein Leben kreieren. Deine äußere Welt folgt deiner Wahrheit, sie lässt sich nicht bluffen, sie spiegelt dich exakt! Du kannst immer neu wählen, d.h. eine andere Geisteshaltung einnehmen. Es reicht aber nicht aus, dies nur oberflächlich zu tun, eine echte Wahl ist vonnöten.

Du kannst dich klein und groß machen, von einem Augenblick auf den anderen. Die Schöpfung bringt dir, was du wählst. Nicht immer gleich, manchmal später, du erhältst genau das, was du bestellst. Wähle weise und sei vor allen Dingen gut zu dir selbst, du bist so perfekt wie die Schöpfung, die dich umgibt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Magie, Veränderungen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wenn du an Herzen denkst

  1. lettercastle schreibt:

    Ja, tatsächlich was man fühlt und glaubt, kann man erreichen oder finden….
    Das ist das Schöne am Leben – es lässt einen nicht hängen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s